Wir verbinden
die Welt

RIBE®-Newsletter

Register for RIBE® NEWS

Aktuelles aus der RIBE®-Welt

07.05.2018
Wir stellen aus!

Die RIBE Anlagentechnik GmbH ist als Aussteller auf der automatica vom 19. bis 22 Juni 2018 vertreten.

Besuchen Sie uns in Halle A6 am Stand 100 und gewinnen Sie hier einen Überblick über unser Produktportfolio im Bereich Sonderanlagen für Exterieur & Interieur im Fahrzeugbau

oder auch über unsere Kompetenzen in der Automatisierungstechnik für Karosseriebau und Presswerke.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


 

07.05.2018
Betriebliches Gesundheitsmanagement bei RIBE

Die Effekte sinnvoller betrieblicher Gesundheitsförderung sind mittlerweile eindrucksvoll nachgewiesen. Der Krankenstand sinkt, die Produktivität steigt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zufriedener. Prozesse laufen optimierter. Auch unser RIBE BGM will Arbeit gesünder machen. Wir setzen dazu zielgerichtet ein ganzes Bündel von Maßnahmen ein - von der gesundheitsgerechten Gestaltung von Arbeitsplätzen bis zu Kursen oder Beratungsleistungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wird es dieses Jahr erstmalig den RIBE Aktivtag für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Familienangehörigen geben und soll ausnahmslos alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RIBE-Gruppe ansprechen einen Tag der Gesundheit und Bewegung gemeinschaftlich zu erleben.

 


 

07.05.2018
Spende an Waldemar-Bergner-Kindergarten

Die Aktivitäten der "Mobilen Musikwerkstatt" wecken den Entdeckergeist! Beim Bau von Klangversuchs- und Lauschstationen erkunden die Teilnehmenden die Welt der Schalle, erforschen Geräusche, Klänge und Töne und verstehen dadurch Zusammenhänge der Funktionsweise von Musikinstrumenten. Oder sie erproben sich als Instrumentenbauer und musizieren hinterher gemeinsam mit den gebauten Archetypen bekannter Musikinstrumente und originellen Neuschöpfungen. Alle Teilnehmenden sind aufgerufen, Ideen, Wissen und vorhandene Fertigkeiten in die gemeinsame Aktivität einzubringen. Beim Bau der Instrumente und neuerfundenen Schallerzeuger sowie beim anschließenden Zusammenspiel werden die Teilnehmenden von handwerklich und musikalisch versierten Fachleuten der Mobilen Musikwerkstatt unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter https://kita-waldemar-bergner.de/website/2018/04/dankeschoen-an-ribe/ oder auch http://mobile-musikwerkstatt.de/.

Wir wünschen allen teilnehmenden Kindern viel Spaß!

Foto:  Copyright by Anett Nischan & Westerlandschule

 

 

 


 

01.09.2017
Bibliothek der Technik - Schraubenverbindungen für den Leichtbau

Ein breit gefächertes Produkt- und Technologieportfolio, unsere Entwicklungskompetenz und zahlreiche Innovationen – dies sind die Faktoren, die den Erfolg von  RIBE, der Richard Bergner Verbindungstechnik GmbH & Co. KG, bestimmen. Nicht zuletzt deshalb hat die SZ Scala – ein Unternehmen des Süddeutschen Verlages  und Herausgeber der Buchreihe „Die Bibliothek der Technik“ – mit RIBE exklusiv und in enger Zusammenarbeit  die Buchreihe um Band 392 mit dem Titel

Schraubenverbindungen für den Leichtbau

Innovative Verbindungselemente und effiziente Montagetechnologien für die wirtschaftliche Serienproduktion

herausgegeben.  

Der anhaltende Trend zum Leichtbau verursacht einschneidende Veränderungen, vor allem im Automobilbau, zunehmend aber auch in anderen Branchen wie dem Maschinenbau und der Energietechnik. Downsizing und neue Werkstoffkonzepte bewirken, dass die technologischen, logistischen und wirtschaftlichen Anforderungen an die erforderliche Verbindungstechnik stetig steigen. Das Spektrum innovativer lösbarer Verbindungselemente mit Gewinde umfasst neben Hightech-Schrauben aus Stahl und Aluminium auch multifunktionale Verbindungselemente und Funktionsmodulemit unverlierbar angeordneten Schrauben. Neben werkstofflichen und konstruktiven Voraussetzungen genügen diese Verbindungselemente auch fertigungs- und montagetechnischen Ansprüchen.

Der Titel Schraubenverbindungen für den Leichtbau ist als 392. Band der Reihe „Die Bibliothek der Technik“ neu erschienen. Mit Aluminiumschrauben, höchstfesten Stahlschrauben, gewindefurchenden Schrauben, Funktionselementen für Metallbauteile, Funktionsmodulen und einem Verbindungskonzept für CFK-Bauteile stellt er innovative Montagetechnologien für eine prozesssichere Serienfertigung vor.